Bodouir-Fotografie

 

Vorweg möchte ich euch den Begriff Boudoir in wenigen Worten beschreiben und
dabei auf die Unterschiede zu klassischer Akt- und Erotikfotografie eingehen. 

Boudoir bezeichnet ursprünglich den privaten Ankleideraum der Frauen,
salopp gesagt eine männerfreie Zone, in der sich die Frauen Raum und Zeit für ihre Schönheit nahmen.

In der Boudoir-Fotografie geht es um die sinnliche und ästhetische Darstellung der Frau;
dies muss nicht unbedingt mit Nacktheit verbunden sein.

Ziel meiner Boudoir-Fotografie ist es, die Ausstrahlung und den Charakter
der Frau darzustellen. Man könnte es auch gut als sinnliche Momentaufnahme bezeichnen.

Möchtest du für dich eine unvergessliche Erinnerung oder für deinen Partner 
ein verführerisches Geschenk zum Geburtstag, zu einem besonderen Feiertag oder zur Hochzeit?

Gerne beantworte ich dir alle offenen Fragen über das Kontaktformular.
Auf diesem Weg ist es auch möglich über den Login-Bereich eine kleine Auswahl an Beispielaufnahmen zu sehen.

Alle Boudoir-Bilder werden von mir in einem besonders geschützten Rahmen aufgenommen;
in deinen Privaträumen oder einem ausgewählten Hotelzimmer.

Mir als Frau, ist es an dieser Stelle ein großes Anliegen darauf hinzuweisen,
dass deine Privatsphäre in höchstem Maße geschützt wird; das betrifft natürlich auch
die Speicherung und Verwaltung der Aufnahmen meinerseits.

Kontakt